Autor: Tina

Leitung

Staffelstabübergabe von
Irina Porada an Carsten Höhler

14. Mai 2024

„Ich habe meinen Job geliebt! Vor allem die Begegnungen mit den Menschen!“, mit diesen Worten verabschiedet sich Irina Porada als Leiterin der Regionalen Diakonie Limburg – Weilburg aus ihrem Amt.

25 Jahre lang war sie DAS Gesicht der Regionalen Diakonie Limburg- Weilburg. Eine typische Abschiedsfeier werde es nicht geben- es gehe ja weiter, erklärte Irina Porada schon früh. In diesem Sinne übergab sie am 26. April 2024 das Staffelholz an ihren Nachfolger Carsten Höhler, den viele Menschen in der Region seit 10 Jahren als Leiter des psychosozialen Zentrums der regionalen Diakonie kennen. „Ich freue mich auf diese neue Aufgabe. Genau wie meiner Vorgängerin ist es mir wichtig, Menschen in schwierigen Lebenssituationen Unterstützung und Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten und dabei jedem Einzelnen mit Respekt, Würde und Empathie zu begegnen. So war es bisher und so wird es auch bleiben!“

Weiterlesen

Aus der Kinderkleiderstube wird das i- Tüfelchen!

Aus der Kinderkleiderstube
wird das i-Tüfelchen!

15.03.2024

Im i-Tüpfelchen gibt es gut erhaltene Kindersachen und schöne Dinge zu kaufen, sowie gemütliche Räume zum Plaudern und Stöbern.

Am 11. März öffnete unser i-Tüpfelchen zum ersten Mal seine Pforten und viele Gäste kamen zum Plaudern, Stöbern und Kaufen. Zum i-Tüpfelchen gehört ein kleines Lädchen für gut erhaltene Kindersachen und für schöne Kleinigkeiten. Daneben laden in unserer behaglichen Küche und der „guten Stube“ ein gemütliches Sofa und andere liebevoll renovierte Vintage- Möbel zum Verweilen und Reden ein. Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

Wir freuen uns jeden 2. Montag im Monat zwischen 14.00 und 16.00 Uhr auf Ihren Besuch!

Weiterlesen

Café Kavárna

Willkommen im Café „Kavárna“!

Limburg, den 07. Februar 2023

Gemeinsam mit der evangelischen Kirchengemeinde Limburg bieten wir einen Treffpunkt für ukrainische Familien an. Am letzten Montag im Monat um 15 Uhr öffnen wir das Ukraine-Café „Kavárna“ im ersten Stock der Kirche am Bahnhof. Denn „Kavárna“ heißt auf Ukrainisch Café!

Wer Menschen kennt, die aus der Ukraine geflüchtet sind oder gar beherbergt, möge diese gerne ins „Kavárna“ einladen und am besten selbst mit dazu kommen.
Wir freuen uns auf Sie!

Wenn Sie Fragen haben oder gerne mitmachen möchten, rufen Sie einfach im Gemeindebüro der evangelischen Kirchengemeinde Limburg an:
06431-84
80

Hier finden Sie das Café „Kavárna“!

Evangelischen Kirche Limburg
Bahnhofstraße 1
65549 Limburg

Von links nach rechts: Carsten Höhler(Stellvertr. Leiter), Irina Porada (Leiterin) Landrat Michael Köberle

Weiterlesen

Familienfreundlicher Arbeitgeber

Wettbewerb für familienfreundliche Arbeitgeber – Erfolgsfaktor Familie 2022

Limburg, den 24. November 2022

Das Diakonische Werk Limburg-Weilburg wurde am 10.11.2022 von Landrat Michael Köberle bei der Prämierungsfeier des Wettbewerbs „Erfolgsfaktor Familie 2022“ für seine besonders familienfreundliche Personalpolitik ausgezeichnet.

Der Wettbewerb, den es bereits zum vierten Mal gibt, wurde vom Lokalen Bündnis für Familie von Mai bis November 2022 durchgeführt und gipfelte in einem Besuch der Jury im Diakonischen Werk mit einer Befragung der Mitarbeitenden. „Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf nehmen wir sehr erst und gemeinsam mit unserer Mitarbeitervertretung eruieren wir immer wieder aktuell, was nötig und möglich ist, um junge Familien oder pflegende Angehörige zu unterstützen“, erklärt die Leiterin Irina Porada in der Podiumsdiskussion, „im Notfall können die Kinder auch mal mit zur Arbeit gebracht werden.“ Die gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ist ein Garant von Motivation, Zufriedenheit und damit auch Leistungsfähigkeit sowie Fachkräftesicherung geworden und somit unabdingbar für uns als diakonische Arbeitgeber.

Von links nach rechts: Carsten Höhler(Stellvertr. Leiter), Irina Porada (Leiterin) Landrat Michael Köberle

Weiterlesen

Beratung Ukraine

Beratung für geflüchtete Menschen
aus der Ukraine

08.08.2022

Hier erhalten geflüchtete Menschen aus der Ukraine Beratung:

Yuliia Rekhta: 01525 – 255 81 46 (Mo, Do, FR)

rekhta@dw-limburg-weilburg.de

  • Psychosoziale Beratung und Begleitung in Krisensituationen
  • Vermittlung zu weiterführenden Hilfen
  • Traumasensible Yogakurse
  • Hilfe im Umgang mit Behörden und Erklärung von Schriftstücken
  • Abklärung von sozialrechtlichen Ansprüchen und Leistungen
  • Informationen zu Bildungs- und Ausbildungsmöglichkeiten und Berufseinstieg
  • Hilfestellung zum Thema Wohnen und Wohnungsnot

Frau Rekhta ist selbst Ukrainerin und spricht ukrainisch, russisch sowie englisch. Terminvereinbarung gerne telefonisch oder per Email.


Біженці з України отримують консультації тут:

Yuliia Rekhta: 01525 – 255 81 46 (Mo, Do, FR)

rekhta@dw-limburg-weilburg.de

  • Психологічно-соціальні консультації та підтримку в кризових ситуаціях
  • Медіація для подальшої допомоги
  • Заняття йоги, чутливі до травм
  • Допомога у спілкуванні з органами влади та роз’яснення документів
  • Роз’яснення вимог та пільг соціального права
  • Інформаційну підтримку з житлових питань та допомогу з пошуком житла

Пані Рехта сама українка і володіє українською, російською та англійською мовами.
Записатися на прийом по телефону або електронній пошті

Weiterlesen