EUTB – Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung

In allen Fragen rund um Teilhabe und Rehabilitation können Sie sich kostenlos beraten lassen. Wir besprechen gemeinsam mit Ihnen, welche Möglichkeiten Ihnen in ihrer konkreten Situation zur Verfügung stehen.

Was macht die EUTB?

Wir beraten kostenlos…

  • alle Menschen mit Behinderungen

  • Angehörige von Menschen mit Behinderungen

  • Menschen, deren Erkrankung zu einer Behinderung führen könnte

in allen Fragen zur Rehabilitation und Teilhabe.

  • Wir informieren Sie über Ihre Möglichkeiten.

  • Wir stärken Sie darin selbstbestimmt zu entscheiden.

  • Wir beraten als Ergänzung zu anderen Beratungsstellen.

  • Wir beraten unabhängig von den Trägern, die Leistungen bezahlen oder erbringen.

  • Wir bieten Beratung von und für Menschen mit Behinderung
    (Peer Counseling).

  • Wir leisten keine rechtliche Beratung, keine Begleitung im Widerspruchsverfahren oder im gerichtlichen Verfahren.

Förderung

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) fördert auf Grundlage des § 32 Sozialgesetzbuch IX (SGB IX) die EUTB.
Sie finden mehr Informationen unter:
www.teilhabeberatung.de
www.gemeinsam-einfach-machen.de

Sie können auch anrufen:
BMAS-Bürgertelefon: 030.221 911 006

Wenn Sie nicht gut hören können:
gebaerdentelefon@sip.bmas.buergerservice-bund.de

Sprechzeiten
EUTB Limburg-Weilburg
Bahnhofsplatz 2a
65549 Limburg
Termine nach Vereinbarung:
Montag – Mittwoch: 08.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag: 09.00 – 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 – 12.00 Uhr

 

EUTB Weilburg-Löhnberg
Mehrgenerationenhauses Hephata Diakoniezentrum
Am Berg 3a
35792 Löhnberg
Termine nach Vereinbarung:
Donnerstag: 14.30 – 17.00 Uhr

 

EUTB im Familienzentrum Weilmünster
Kindertagesstätte Regenbogenland
Weilstraße 78
35789 Weilmünster
Sprechzeiten (14-tägig):
jeden 1. und 3. Dienstag im Monat 09.00 – 11.00Uhr
Termine nach Vereinbarung

 

EUTB im Familiencentrum Bad Camberg (FaCe)
Badehausweg 1
65520 Bad Camberg
Sprechzeiten (14-tägig):
jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat von 09.00 – 11.00 Uhr
Termine nach Vereinbarung

 

Ansprech­partner

Annette Eckhardt

Tel.: 06431 / 21 74 -255
Mobil: 0176 / 87 91 43 32
Email schreiben

Daniela Ewerth

Tel.: 06431 / 21 74 -255
Mobil: 0176 / 87 91 43 32
Email schreiben

EUTB Limburg-Weilburg in Trägerschaft des Diakonischen Werkes Limburg-Weilburg

Bahnhofsplatz 2a
65549 Limburg

Fax: 06431 / 21 74 – 250

 

Die EUTB® ist ein Förderprojekt des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) fördert die EUTB® auf Grundlage des § 32 Sozialgesetzbuch IX (SGB IX).