Betreutes Wohnen

Betreutes Wohnen ist ein Angebot für Menschen mit einer psychischen Erkrankung im Rahmen der gemeindepsychiatrischen Versorgung.

Betreutes Wohnen

Wir begleiten …
  • psychisch kranke und seelisch behinderte Menschen
    (fachärztliche Bescheinigung), die im Landkreis Limburg-Weilburg wohnen und bereit zur fachärztlichen Behandlung sind
Wir bieten …
  • Hilfe zur Selbsthilfe zum Erhalt bzw. zur Wiedererlangung einer weitgehend selbstständigen Alltagsbewältigung
  • regelmäßige Zusammenkünfte, zumeist in Form von Hausbesuchen
    (mindestens einmal pro Woche)
  • Hilfen, die im Rahmen einer individuellen Hilfeplanung vereinbart werden, z.B.: beim Schriftverkehr, Unterstützung bei Behördengängen, Vermittlung von Kontakt- und Freizeitangeboten
  • Hilfe bei der Organisation von Haushaltsführung
  • Vermittlung von weiterführenden Diensten und Einrichtungen
  • Krisenintervention

Das Betreute Wohnen kann auch gleichzeitig in Verbindung mit anderen Hilfsangeboten für psychisch kranke Menschen vom Klienten in Anspruch genommen werden. Alle Gespräche werden vertraulich behandelt und unterliegen der Schweigepflicht.

Ihre Ansprechpartner für Betreutes Wohnen

Michael Faust
Tel.: 06431 / 2174 -162
E-Mail
Anja Pfeiffer
Tel.: 06431 / 21 74 163
E-Mail
Annette Eckhardt
Tel.: 06431 / 2174 -180
E-Mail
Manuela Nink
Tel.: 06431 / 2174 -162
E-Mail
Arlene Stomberg
Tel.: 06431 / 2174 -182
E-Mail
Margit Below
Tel.: 06431 / 2174 -180
E-Mail