Am Wochenende schon was vor? Essen auf Rädern der Diakonie in Weilburg sucht ehrenamtliche „Essensboten“

Damit ältere oder behinderte Menschen so lange wie möglich in ihrem gewohnten Zuhause bleiben können, bietet das Diakonische Werk in Weilburg frisch gekochtes, warmes Essen von „Essen auf Rädern“ im Bereich des ehemaligen Oberlahnkreises (Mengerskirchen, Weilburg, Weilmünster) an. 
Das Team aus hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sucht neue ehrenamtliche „Essensboten“, die vor allem an Wochenenden und Feiertagen die Fahrdienste übernehmen. 
Voraussetzungen sind ein Führerschein der Klasse B (alt: Klasse 3), Zuverlässigkeit und Freude am Umgang mit Menschen – natürlich findet eine umfassende Einweisung statt und die ersten Touren werden zusammen mit einem erfahrenen Kollegen gefahren.

Wenn Sie Fragen haben, oder sich ein regelmäßiges Engagement vorstellen können, freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bei konkretem Interesse kann gerne ein „Schnuppertag“ vereinbart werden. Alle Infos rund ums Ehrenamt bei „Essen auf Rädern“ gibt es bei Ute Nickel (Diakonisches Werk Limburg-Weilburg, Frankfurter Straße 33,
35781 Weilburg), Telefon: 06471 / 7805, E-Mail: ear@dw-limburg-weilburg.de